Jobbörse: Last-Minute-Anmeldung bis Freitag, 04. November

bildschirmfoto-2016-10-27-um-17-01-54Arbeitgeber, die Geflüchteten eine Chance geben wollen, haben diesen Samstag eine Gelegenheit, direkt in Kontakt mit potenziellen neuen Mitarbeiter*innen zu treten: Am 5. November 2016 findet im Stadtteilzentrum Kiek in eine Jobbörse speziell für geflüchtete Menschen statt, veranstaltet von Work for Refugees.

Noch bis Freitag, 04. November 2016, 15:00 Uhr, können sich interessierte Aussteller für die Jobbörse von Work for Refugees registrieren.

Teilnehmen können Arbeitgeber aus allen Branchen, die Job-, Praktikums- oder Qualifizierungsmöglichkeiten für Menschen mit Flüchtlingshintergrund vorstellen wollen. Noch bis Freitag, 04. November 2016, 15:00 Uhr, können sich interessierte Aussteller registrieren. Kontakt: Oleksandra Churay, churay@work-for-refugees.de oder 030 / 86 001-688.

Work for Refugees ist ein Projekt des Paritätischen Wohlfahrtsverbands LV Berlin e.V. und der Stiftung Zukunft Berlin. Ziel ist es, Flüchtlinge so schnell wie möglich in Arbeit zu vermitteln. Dazu berät die Organisation arbeitssuchende Menschen mit Flüchtlingshintergrund und unterstützt die Vermittlung an interessierte Arbeitgeber.

Was: Jobbörse für Menschen mit Flüchtlingshintergrund

Wann: 5. November 2016, 10 bis 13 Uhr

Wo: Stadtteilzentrum Kiek in, Soziale Dienste gGmbH, Rosenbecker Straße 25/27, 12689 Berlin (S-Bahnhof Ahrensfelde)


Beitrag vom 01. November 2016

Teilen Sie dieses Projekt

Helfen Sie, noch mehr potenzielle Wohltäter für dieses Projekt zu erreichen, indem Sie das Widget teilen. Kopieren Sie dazu einfach den folgenden HTML-Code und binden Sie diesen in Ihre Website ein.

Embed Code

<iframe src="http://alle-helfen-jetzt.de/jobboerse-last-minute-anmeldung-bis-freitag-04-november/?widget=1" width="260px" height="500px" frameborder="0" scrolling="no" /></iframe>

Schreibe einen Kommentar