Teilen Sie dieses Projekt

Helfen Sie, noch mehr potenzielle Wohltäter für dieses Projekt zu erreichen, indem Sie das Widget teilen. Kopieren Sie dazu einfach den folgenden HTML-Code und binden Sie diesen in Ihre Website ein.

Embed Code

<iframe src="http://alle-helfen-jetzt.de/projekte/kitchen-run-gasofen/?widget=1" width="260px" height="500px" frameborder="0" scrolling="no" /></iframe>
Eigendarstellung

Küchenherd

Küchenherd mobil

KITCHEN ON THE RUN fördert als Berliner Projekt den persönlichen Austausch zwischen Geflüchteten aus aller Welt und Einheimischen in Europa.

Konkret reisen wir mit einem mobilen Küchencontainer von März bis August 2016 durch mindestens fünf europäische Länder (u.a. Italien, Deutschland, Niederlande und Schweden) und bleiben jeweils vier Wochen an einem Ort.

Täglich bieten wir 15 bis 20 Geflüchteten und Einheimischen Raum und Gelegenheit, in einer heimeligen Atmosphäre gemeinsam zu kochen, zu essen und sich auszutauschen.

Dabei sollen insbesondere die Geflüchteten die Möglichkeit bekommen, eine gastgebende Rolle einzunehmen. Unser Projekt schafft gegenseitige Akzeptanz durch persönliche Begegnungen und Berührungspunkte. Wir nehmen es wörtlich, wenn wir sagen: „Mi casa es tu casa!“

Studierende der TU Berlin (Lehrstuhl Donatella Fioretti) planen und bauen gerade unseren Container. Für die Küche fehlt uns noch ein 6-flammiger Gasherd mit Backrohr, am besten nach solidem Großküchenstandard (z.B. Bartscher MFG7360).

Die Kosten für einen solchen Kombi-Herd belaufen sich auf circa 3.000 Euro. Wir nehmen das Gerät auch gerne als direkte Sachspende und es darf gebraucht sein, so lange es sich in einem sehr guten Zustand befindet.

Ähnliche Projekte

Mehr Erfahren Mehr Erfahren

Bazaar

Bazaar

Geflüchtete und Berliner begegnen sich auf Augenhöhe

  • 5.000,00€ Benötigte Spendensumme
Mehr Erfahren Mehr Erfahren

Über den Tellerrand kochen e.V.

KitchenHub

Unterstützen Sie die Willkommenskultur

  • 8.000,00€ Benötigte Spendensumme